Vertretung der Bewohnerinteressen

Damit die Interessen und Wünsche der pflegebedürftigen Bewohner angemessen berücksichtigt werden können, gibt es in den Häusern des AGAPLESION DIAKONIEVERBUND RHEIN-NECKAR eigene Bewohnervertretungen. Diese Gremien werden von den Bewohnern in regelmäßigen Abständen neu gewählt. Die Gesamtzahl der zu wählenden Mitglieder richtet sich nach der Anzahl der Bewohner.

Zu Bewohnervertretern können nicht nur Bewohner, sondern auch Angehörige, andere Menschen ihres Vertrauens, Mitglieder örtlicher Seniorenorganisationen sowie von der Heimaufsicht vorgeschlagene Personen gewählt werden.

Die jeweilige Bewohnervertretung erreichen Sie über die Rezeption des betreffenden Hauses.